Unicef

Osterbergschule

                                                              Bad Gandersheim

Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Aktion „Lesen für UNICEF“:


Schülerinnen undSchüler der Osterbergschule, Förderschule Lernen in Bad Gandersheim, waren dabei!


Die Schülerinnen und Schüler der Osterbergschule in Bad Gandersheim nahmen an der bundesweiten Aktion „Lesen für UNICEF“ teil und sammelten damit Spenden für das UNICEF-Bildungsprojekt „Let US learn“ in Madagaskar.


Bei der Aktion lasen die Schülerinnen und Schüler der Osterbergschule, Förderschule Lernen, ihren Mitschülern aus verschiedenen Büchern vor. Dabei erhielten sie für jede gelesene Seite einen bestimmten Spendenbetrag von Sponsoren, die sie im Vorfeld der Aktion gewonnen hatten - wie zum Beispiel ihren Eltern, Verwandten, Freunden und Bekannten.


Die „erlesenen“ Spenden fließen zur Hälfte in das UNICEF-Bildungsprojekt „Let us learn“ und helfen Mädchen und Jungen in Madagaskar, eine Schule zu besuchen. Die andere Hälfte kommt der Osterbergschule zugute.


„Wir freuen uns, bei der Aktion ‚Lesen für UICEF‘ dabei zu sein. Es kann nicht nur die Freude am (Vor) Lesen und Zuhören gefördert werden; es wird gleichzeitig damit viel bewirkt“, sagte Heidrun Kahle, kommissarische Schulleiterin der Osterbergschule im Vorfeld der Aktion. „Mit den Spenden geben wir Kindern in Madagaskar die Chance, rechnen, lesen und schreiben zu lernen. Gleichzeitig können wir uns einen gemeinsamen Schulausflug und eventuelle Anschaffungen finanzieren.“


Das Projekt an der Osterbergschule begann am 3.Dezember 2018 und endete am 25.Februar 2019.


Insgesamt erlasen die Schülerinnen und Schüler 1000€. Die Hälfte des Geldes darf die Schule selbst behalten und soll für einen Ausflug in den Heidepark verwendet werden.